Möwe in Mevagissey
Möwe in Mevagissey
Reiseplanung, Reiseberichte, Reiseblog, Reisefotos, Reiseinfos
Reiseplanung, Reiseberichte, Reiseblog, Reisefotos, Reiseinfos

Caerhays Garden, Castle & Beach

Für Caerhays Garden & Castle sollte man einen halben Tag reservieren. 

 

Was man tun kann:

  • Herrenhaus besichtigen
  • Garten erkunden
  • Am Strand lesen, speilen, schwimmen, sonnen
  • Küstenpfad wandern
  • Die kleinen Straßen entlangfahren und die Dörfer erkunden

 

In der Nähe:

  • Fischerort Mevagissey
  • Fischerort Gorran Haven
  • Lost Garden of Heligan
  • Farm Shop
  • Roseland Peninsula

 

So beschreibt die Grundbesitzverwaltung ihren Garten:

 

"Der Garten hier in Caerhays bietet dem Besucher ein Frühlingswunder. Das 32 ha große Gelände beheimatet die Nationale Magnolien-Sammlung und hat eine „Grade 2 English Heritage“- Auszeichnung bekommen. Der Ursprung dieser historisch wertvollen Pflanzen lässt sich bis hin zu den großen Pflanzensammlern Ernest Wilson (1876 -1930) und George Forrest (1873 – 1932) zurückverfolgen. 


Der Garten, in dem im Frühling ein wahres Feuerwerk an Blüten stattfindet, hat für Besucher von Februar bis Anfang Juni geöffnet. Gruppen sind jedoch mit Buchung im Voraus das ganze Jahr über willkommen.  

Sie können zwischen vier Wegen von unterschiedlicher Länge und Steigung wählen; jeder dieser Wege führt Sie an großartigen Frühlingsblüten vorbei und gewährt eindrucksvolle Ausblicke über das Gut, den See und das Meer. "

 

Näheres zu Quelle sowie weitere Informationen zu Öffnungszeiten, Führungen, Anfahrt und allegemeine Infos zum Besitz:

 

http://www.caerhays.co.uk/page.cfm?page=gardens_home_page_german

 

Anschrift und Telefonnummer:

 

Caerhays Estate
Gorran
St Austell
PL26 6LY
01872 501310

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Dr. Heike Scheerer-Buchmeier